nach §§ 43b & 53b

Alltagsbegleiter / Betreuungskraft

In diesem Online-Kurs lernen Sie, wie Sie hilfsbedürftige Menschen im Alltag bestmöglich unterstützen können. Nutzen Sie Ihr großes Herz, machen Sie es zu Ihrem Beruf und erfahren Sie so viel Dankbarkeit wie noch nie zuvor.

  • Größte Flexibilität: Lernen Sie wann, wo und so lange, wie Sie möchten. Starten Sie sofort oder später.
  • Berufliche Erfüllung: Ob Quereinstieg oder Umorientierung, der Kurs ist Ihre Chance, endlich das Richtige zu tun.
  • Maximale Sicherheit: Unser kostenloser Testzugang inklusive Eignungstest soll Ihnen die nötige Sicherheit geben.
  • Beste Erfolgsaussichten: Die Nachfrage nach Alltagsbegleitern ist riesig und steigt immer weiter an.
  • Fördermöglichkeiten: Lassen Sie sich die Kosten Ihrer Weiterbildung fördern.

990,00

oder Ratenzahlung ab 165,00 €

nach §§ 43b & 53b

Alltagsbegleiter / Betreuungskraft

In diesem Online-Kurs lernen Sie, wie Sie hilfsbedürftige Menschen im Alltag bestmöglich unterstützen können. Nutzen Sie Ihr großes Herz, machen Sie es zu Ihrem Beruf und erfahren Sie so viel Dankbarkeit wie noch nie zuvor.

  • Größte Flexibilität: Lernen Sie wann, wo und so lange, wie Sie möchten. Starten Sie sofort oder später.
  • Berufliche Erfüllung: Ob Quereinstieg oder Umorientierung, der Kurs ist Ihre Chance, endlich das Richtige zu tun.
  • Maximale Sicherheit: Unser kostenloser Testzugang inklusive Eignungstest soll Ihnen die nötige Sicherheit geben.
  • Beste Erfolgsaussichten: Die Nachfrage nach Alltagsbegleitern ist riesig und steigt immer weiter an.
  • Fördermöglichkeiten: Lassen Sie sich die Kosten Ihrer Weiterbildung fördern.

990,00

oder Ratenzahlung ab 165,00 €

Eine erfüllende Zukunft voller Dankbarkeit und Wertschätzung wartet auf Sie!

Sie sind ein Herzensmensch und helfen gerne anderen? Es ist an der Zeit, diese Fähigkeit zu nutzen und Ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen. Es gibt viele hilfsbedürftige Menschen, die jemanden wie Sie an Ihrer Seite brauchen, um die Hürden des Alltags zu meistern. Mit unserer Alltagsbegleiter Ausbildung zeigen wir Ihnen, wie Sie bestmöglich unterstützen können - wissenschaftlich fundiert und leicht verständlich.

Falls Sie noch unsicher sind, ob die Weiterbildung die richtige für Sie ist…

Egal, ob Sie bereits Wissen aus der Pflegebranche mitbringen oder als Quereinsteiger eine berufliche Neuorientierung suchen - das Wichtigste ist, dass Sie Ihr Herz am rechten Fleck haben. Unsere Alltagsbegleiter Ausbildung erledigt den Rest.

Unsere Ausbildungsinhalte sind immer auf dem neuesten Wissensstand und werden laufend geprüft. Das spiegelt sich auch in der Qualität wider. Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Alltagsbegleiter Ausbildung erhalten Sie ein offizielles Zertifikat von uns, das Sie zum anerkannten Alltagsbegleiter nach Paragraf §§ 43b, 53b SGB XI macht.

Ganz bequem lernen. Wann immer es Ihnen passt.

Unsere Alltagsbegleiter Ausbildung passt sich Ihrem Alltag an. Mit dem digitalen Lernkonzept können Sie sich von überall, zu jeder Zeit und in Ihrem eigenen Tempo weiterbilden. Ihr Wohnzimmer wird zu unserem Klassenraum. Wir zeigen: Weiterbildung geht auch bequem und ohne die Bindung an feste Zeiten. Online bedeutet dabei nicht gleich online. Da wir wissen, wie bedeutend die Praxis in diesem Berufsfeld ist, warten interaktive Lernmethoden und anschauliche Videos auf Sie.

Weil wir gemeinsam stärker sind.

Lernen Sie miteinander und füreinander. In unserer Community haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen, sich mit anderen angehenden Alltagshelden auszutauschen und Erfahrungen sowie Erkenntnisse zu teilen. Sollten Sie Probleme oder offene Fragen haben, steht Ihnen natürlich auch unser erfahrenes Team von Fachleuten während der gesamten Ausbildung zur Seite.

Worauf warten Sie? Werden Sie zum lebenden Beweis eines Superhelden und nutzen Sie Ihre Leidenschaft auch beruflich.

Mehr lesen

Ausbildung starten
Sobald Ihre Zahlung eingegangen ist, erhalten Sie Zugang zu unserer e-Learning Plattform und haben die Freiheit, Ihre Weiterbildung zu starten, wann Sie möchten.

Flexibel weiterbilden
Durch unser digitales Lernkonzept lernen Sie wann und wo Sie wollen. Außerdem entscheiden Sie selbst, in welchem Tempo Sie die Lehrinhalte durcharbeiten.

Anerkennung erhalten
Nachdem Sie den praktischen und theoretischen Teil Ihrer Weiterbildung abgeschlossen haben, erhalten Sie Ihr Zertifikat und können in die Berufswelt eines Alltagsbegleiters starten.

So läuft die Alltagsbegleiter Weiterbildung genau ab!

Auf den Start Ihres Kurses warten? An Präsenzzeiten gebunden zu sein, die nicht zu Ihrem Alltag passen? Nicht mit uns. Unsere Online Ausbildung zum Alltagsbegleiter können Sie unmittelbar nach Zahlungseingang starten. Zusätzlich können Sie dank unseres digitalen Lernkonzepts selbst entscheiden, wann und wo Sie die Inhalte durcharbeiten.

Praktische Erfahrungen sammeln

Sie fragen sich, ob die Praxis bei einer Online-Ausbildung nicht zu kurz kommt? Den Teil decken Sie mithilfe von zwei Praktika in einer zugelassenen ambulanten, vollstationären oder teilstationären Pflegeeinrichtung Ihrer Wahl ab. Diese sind notwendig, um den gesetzlichen Vorgaben nach §§ 43b & 53b SGB XI zu entsprechen und schließlich die Anerkennung zu erhalten.

  1. Orientierungspraktikum (40 Stunden)
  2. Betreuungspraktikum (80 Stunden)

Die beiden Praktika dienen Ihnen in erster Linie dazu, erste Erfahrungen in der Betreuung hilfsbedürftiger Menschen zu sammeln und einen Einblick in den Arbeitsalltag einer Betreuungskraft zu gewinnen.

Darüber hinaus ist ein Erste-Hilfe-Kurs notwendig, um am Ende Ihrer Weiterbildung das Zertifikat in den Händen halten zu können.

Für weitere Informationen können Sie sich unseren Praktikumsleitfaden downloaden.

Bilden Sie sich ganz bequem von überall weiter.

Nach Zahlungseingang erhalten Sie unmittelbar Ihren Zugang zu unserer Online-Lernplattform. Die besteht aus digitalen Skripten, interaktiven Lernfragen und anschaulichen Videos. Die Inhalte stehen Ihnen lebenslang zur Verfügung. Sie können also auch nach Abschluss der Ausbildung immer wieder darauf zurückgreifen, was Ihnen später im Berufsalltag sehr helfen kann. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos ein gedrucktes Skript von uns, in dem Sie sich Wichtiges notieren können.

Schließen Sie Ihre Lernreise erfolgreich ab!

Das Ende Ihrer Weiterbildung besteht aus einer kleinen Prüfung. Aber keine Sorge! Es handelt sich hierbei nicht um eine klassische Abschlussprüfung im herkömmlichen Sinne. Vielmehr steht hier die praktische Anwendung des Gelernten im Vordergrund. Der Abschlusstest besteht aus willkürlichen Fragen aus den Modulen. Mithilfe unserer interaktiven Lernfragen nach Abschluss eines jeden Moduls bestehen Sie die Prüfung mit links. Sollten Sie dennoch Fragen oder Probleme haben, steht Ihnen natürlich auch gerne unser Expertenteam zur Seite.

Lernen Sie nicht alleine, sondern gemeinsam!

Werden Sie auch gerne Teil unserer wachsenden Facebook-Gruppe, bestehend aus angehenden Alltagsbegleitern und aktiven Alltagshelden. Hier können Sie sich aktiv über die Ausbildung oder den Berufsalltag eines Alltagsbegleiters austauschen.

So vielfältig wie die Menschen sind, die Sie betreuen werden, so vielfältig sind auch die Aufgaben einer Betreuungskraft. Unsere Betreuungskraft Ausbildung vermittelt Ihnen umfangreiche Lehrinhalte, damit Sie für die Arbeit mit älteren Menschen und Personen mit Behinderungen bestmöglich vorbereitet sind.

Die Ausbildung zum Alltagsbegleiter umfasst dabei acht Module und hat einen Gesamtumfang von mindestens 160 Unterrichtsstunden à 45 Minuten. Das entspricht den gesetzlichen Vorgaben und inhaltlichen Anforderungen nach §§ 43b & 53b SGB XI.

Diese acht Module warten in Ihrem persönlichen Mitgliederbereich auf Sie:

  1. Modul – Grundlagen und Definitionen
  2. Modul – Fachkenntnisse rund um die Betreuung
  3. Modul – Hauswirtschaftslehre und Hygiene
  4. Modul – Ernährung im Alter
  1. Modul – Kenntnisse über häufige Krankheitsbilder und deren Pflege
  2. Modul – Wahrnehmung, Kommunikation und Zusammenarbeit
  3. Modul – Pflege, Betreuung und Beratung: Grundkenntnisse und interkulturelle Aspekte
  4. Modul – Betreuungskompetenz: Methoden der Alltagsaktivierung

Neben einem ausführlichen Skript enthalten die Module anschauliche Lehrvideos. Zusätzlich schließt jedes Modul mit einer kleinen Abfrage von vier Fragen ab. Dadurch bekommen Sie die Möglichkeit, sich noch einmal intensiv mit den Lerninhalten auseinanderzusetzen und Ihr Wissen auf interaktive Weise zu überprüfen.

Staatlich geprüfte Weiterbildung

Der von uns angebotene Fernlehrgang ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen – Zulassungsnummer: 7458723. Die ZFU entscheidet bundesweit über die Zulassung von Fernlehrgängen und arbeitet auf der Grundlage des Fernunterrichtsschutzgesetzes (FernUSG). Somit können wir Ihnen einen fachlich korrekten, pädagogisch sinnvoll aufgebauten und professionellen Fernlehrgang garantieren.

AZAV zertifiziert

Für diese Maßnahme können Sie einen Bildungsgutschein beantragen und sich auf diesem Weg 100 % der Kosten über die Agentur für Arbeit finanzieren lassen. Denn viele unserer Maßnahmen und wir als Bildungsträger sind von der Quacert nach AZAV zertifiziert.

TÜV-Süd zertifiziert

Online Pflege Akademie wird herausgegeben von OTL – Online Trainer GmbH, welche nach der DIN ISO 9001 geprüft ist. Weitere Informationen zu unserer Qualität finden Sie hier.

Die Türen stehen Ihnen nun offen! Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung halten Sie Ihr Zertifikat in den Händen und sind offizieller Alltagsbegleiter nach §§ 43b & 53b SGB XI. Mit Ihrem gewonnenen Wissen, Ihrer Erfahrung und Ihrem Engagement können Sie jetzt einen wertvollen Beitrag leisten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen unterstützen. Sie fragen sich nun wie und wo?

Es warten vielfältige Möglichkeiten auf Sie:

  1. Beschäftigung in einem Pflege-/Seniorenheim
  2. Beschäftigung in einem ambulanten Dienst
  3. Erfolgreiche Selbstständigkeit

1. Beschäftigung in einem Pflege-/Seniorenheim

Durch Ihre Anwesenheit und Unterstützung in einem Plfege-bzw. Seniorenheim tragen Sie dazu bei, dass sich die Bewohner gut aufgehoben fühlen und ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit erfahren.

Ihre Aufgaben umfassen die Unterstützung bei alltäglichen Aktivitäten wie Mahlzeiten, Spaziergängen oder gemeinsamen Freizeitaktivitäten. Sie schenken den Bewohnern Ihre Zeit. Zeit, die die Pflegekräfte nicht zur Verfügung haben.

2. Beschäftigung in einem ambulanten Dienst

Durch Ihre Unterstützung in einem ambulanten Dienst ermöglichen Sie den hilfsbedürfitgen Menschen in ihrer vertrauten Umgebung zu bleiben und trotzdem ein erfülltes und soziales Leben zu führen. Sie helfen ihnen bei alltäglichen Aufgaben, wie beispielsweise dem Einkaufen, dem Kochen oder bei Arztterminen. Sie werden ein einfühlsamer Zuhörer, ein vertrautes Gesicht und ein treuer Gefährte im Leben des Hilfsbedürftigen.

3. Mutig in die erfolgreiche Selbstständigkeit

Sind Sie mutig und möchten erfolgreich sein? Eine weitere Perspektive nach der Ausbildung besteht darin, als selbstständiger Alltagsbegleiter tätig zu werden.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigenen Kunden zu betreuen und die Dienstleistungen Ihrer Wahl anzubieten. Als selbstständige Betreuungskraft haben Sie die Freiheit, Ihre Arbeitszeiten und -bedingungen selbst zu bestimmen und Ihre Arbeit an Ihre individuellen Präferenzen anzupassen. Dies erfordert zwar Organisationstalent und unternehmerisches Denken, aber der Erfolg ist Ihnen sicher. Die Nachfrage nach Alltagsbegleitern war noch nie so hoch und wird in Zukunft immer weiter steigen.

Teilnahme an regelmäßigen Fortbildungen

Egal wofür Sie sich letztendlich entscheiden - Um die Anerkennung nach §§ 43b & 53b SGB XI zu behalten, müssen Sie an regelmäßigen Fortbildungen (Pflicht-Auffrischungen: 16 Stunden, 1x im Jahr) teilnehmen. Die Teilnahme an den Schulungen ermöglicht Ihnen, Ihre Kenntnisse in bestimmten Bereichen zu vertiefen. Dazu gehören beispielsweise Themen wie Demenzbetreuung, Palliativpflege oder psychosoziale Unterstützung. Für solche Bereiche gibt es darüber hinaus ausführliche Weiterbildungen, mit denen Sie sich spezialisiern können. Durch die zusätzlichen Qualifikationen können Sie sich von anderen abheben und Ihre Karrierechancen verbessern.

Oder schnappen Sie sich jetzt direkt das Kombi-Paket

Sichern Sie sich jetzt das Kombi-Paket zum Pflegehelfer und Betreuungskraft, um zwei anerkannte Qualifikationen zu erhalten, die Ihre beruflichen Perspektiven erweitern und Sie zum Allroundtalent machen. Mit dem Kombi-Paket sichern Sie sich ein exklusives Sparangebot, dass es Ihnen ermöglicht, ganzheitlich für die zu pflegenden Menschen da zu sein und Unterstützung anbieten zu können.

Zum Kombi-Paket

Wir stellen vor!

Stephan Förster ist einer unserer Dozenten für unsere Online-Pflege-Akademie. Bereits 2011 hat Herr Förster angefangen, als Sozialpädagoge tätig zu werden. Diverse Seminare, Weiterbildungen sowie einen Bachelor of Arts in Soziale Arbeit und einen Master of Arts in Musiktherapie bei Behinderung und Demenz brachten ihn dazu, seit 2017 die Entwicklung von Online-Kursen für pflege- und betreuungsrelevante Themen zu unterstützen.

Mit Herzblut engagiert Herr Förster sich in unserer Online-Akademie, um die Pflegebranche auf ein neues Niveau zu bringen und die Lebensqualität vieler zu verbessern.

Nehmen Sie an unseren Schulungen teil und entdecken Sie eine Welt der Möglichkeiten unter der fachkundigen Anleitung unseres Dozenten!

Das macht uns besonders!

Entdecken Sie die Vorteile unserer Online-Ausbildung.

  • Lebenslanger Zugang
  • Bis zu 100 % förderbar
  • Berufsbegleitend und 100% online
  • Vollständige Ausbildung nach Paragraf §§ 43b, 53b SGB XI
  • Direkt starten
  • Praxisorientiert trotz Online Ausbildung
  • Webinare und Expertenaustausch
  • Fachspezifische Foren und Austausch
  • Gedrucktes Skript automatisch dabei
  • Leichte Bedienbarkeit
  • Eignungstest im Testzugang
  • Kostengünstiger als Präsenzkurse
  • Interaktivität
  • Aktualität der Inhalte

Wir beraten Sie gerne

Sie haben Fragen zum Ablauf der Ausbildung oder zu Ihren Förderungsmöglichkeiten? Kontaktieren Sie uns über ein unverbindliches Beratungsgespräch und wir klären gemeinsam all Ihre Anliegen.

Beratungsgespräch vereinbaren

Alle Infos auf einen Blick

Wir haben alle Informationen zu unserer Weiterbildung kompakt für Sie zusammengefasst. Mit einem Klick erhalten Sie Ihre digitale Infobroschüre in nur wenigen Minuten per E-Mail.

Jetzt kostenlos anfordern

Die Bedürfnisse unserer Kursteilnehmer stehen an erster Stelle.

Das kommt an!

Unser Fokus auf Qualität und Kundenzufriedenheit zahlt sich aus.

Absolventen bewerten Ausbildungsinhalte und Betreuung mit sehr gut.

Kursteilnehmer loben unser praxisnahes und flexibles Lernkonzept.

Wir sind ein von der Quacert nach AZAV zertifizierter Bildungsträger.

Unsere Ausbildungen sind von der ZFU geprüft und zugelassen.

Wählen Sie Ihren Zugang

Mini

990,00

Einmalige Zahlung

Auch in 3 oder 6 monatlichen Raten möglich
Kostenlos testen Support per E-Mail & Telefon Digitales Lehrskript Digitales Zertifikat 2 Jahre Zugang

Preis‑Leistungs‑Sieger

Standard

1.149,00

Einmalige Zahlung

Kurs buchen Auch in 3 oder 6 monatlichen Raten möglich
Kostenlos testen Support per E-Mail & Telefon Digitales & gedrucktes Lehrskript Digitales & gedrucktes Zertifikat Lebenslanger Zugang Gratis Audiobook Bonusmodule Gutschein
Premium

1.423,00

Einmalige Zahlung

Kurs buchen Auch in 3 oder 6 monatlichen Raten möglich
Kostenlos testen Support per E-Mail & Telefon Digitales & gedrucktes Lehrskript Digitales & gedrucktes Zertifikat Lebenslanger Zugang Gratis Audiobook Bonusmodule Gutschein Express Lehrskriptversand Gerahmtes Zertifikat Englisches Zertifikat

Wir streben nach Weiterentwicklung und Verbesserung.

Ihre glücklichen Stimmen sind unser Antrieb!

Petra M.

"…mich zu keiner Zeit mit dieser Ausbildung unter- bzw. überfordert gefühlt……

Mehr erfahren

Meike H.

"… Die Ansprechpartner antworten sehr schnell, wenn Fragen aufkommen. Sie sind…

Mehr erfahren

Raniya N.

"… bin sehr zufrieden damit. Alles ist klar und verständlich. Ich möchte Ihnen…

Mehr erfahren

Maria R.

"Ich habe sehr viel dazugelernt, die Themen waren sehr interessant, ich kann es…

Mehr erfahren

Sabine K.

"Die Weiterbildung war sehr interessant. Die Video-Erklärungen waren sehr…

Mehr erfahren

Helga K.

"… man wird gut auf die Aufgaben einer Alltagsbegleitung vorbereitet, weiter so!…

Mehr erfahren

Armin H.

"Eine wirklich gute Plattform für Leute, die eine Ausbildung neben ihrer…

Mehr erfahren

Stefan F.

"… sehr lehrreich und interessant und bietet viele Informationen, die ich so…

Mehr erfahren

Alltagsbegleiter Ausbildung – Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert die Ausbildung zum Alltagsbegleiter?

Die Dauer der Ausbildung bestimmen Sie selbst. Sie haben die Möglichkeit, den Kurs jederzeit zu pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen. Wir speichern Ihren Fortschritt, sodass Sie nahtlos dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben. Durch Ihren lebenslangen Zugang zur Lernplattform können Sie die Lerninhalte auch immer wieder wiederholen und sich so viel Zeit nehmen, wie Sie brauchen, um die Themen zu verinnerlichen.

Wieso muss ich zwei Praktika absolvieren?

Die zwei Praktika sind notwendig, weil die Ausbildung an rechtliche Rahmenbedingungen gemäß §§ 43b & 53b SGB XI geknüpft ist. Dementsprechend sind sie Voraussetzung, um nach Abschluss Ihrer Weiterbildung die entsprechende Anerkennung zu erhalten. Darüber hinaus sind praktische Erfahrungen im sozialen Bereich, insbesondere im Umgang mit hilfsbedürftigen Personen von großer Bedeutung. Die beiden Praktika helfen Ihnen dabei, den Arbeitsalltag einer Betreuungskraft besser kennenzulernen und herauszufinden, ob der Beruf das Richtige für Sie ist.

Ist die Ausbildung zum Alltagsbegleiter von der ZFU zugelassen?

Ja, der von uns angebotene Fernlehrgang zum Alltagsbegleiter ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen – Zulassungsnummer: 7458723. Die ZFU entscheidet bundesweit über die Zulassung von Fernlehrgängen und arbeitet auf der Grundlage des Fernunterrichtsschutzgesetzes (FernUSG). Somit können wir Ihnen einen fachlich korrekten, pädagogisch sinnvoll aufgebauten und professionellen Fernlehrgang garantieren.

Sind Ratenzahlungen möglich?

Ja, wir bieten flexible Zahlungsoptionen, einschließlich Ratenzahlungen, an. Kontaktieren Sie unser Kundensupport-Team für weitere Informationen zu den verfügbaren Zahlungsmodalitäten und individuellen Vereinbarungen.

Kann ich mir die Weiterbildung fördern lassen?

Das ist möglich. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Förderungsmöglichkeiten in Ihrer Region.

Darüber hinaus erhalten Schüler, Studierende, Auszubildende und Rentner bei uns 25 % Rabatt auf alle Ausbildungen. Reichen Sie dazu einfach Ihren Nachweis bei unserem Kundenservice ein und Sie erhalten Ihren individuellen Rabattcode.

Gibt es eine Probezeit oder Geld-zurück-Garantie?

Ja, wir bieten eine Probezeit von 14 Tagen an, in der Sie den Kurs ausprobieren können. Wenn Sie während dieser Zeit feststellen, dass die Alltagsbegleiter Ausbildung nicht Ihren Erwartungen entspricht, können Sie von Ihrem Kauf zurücktreten.

Ist das Zertifikat anerkannt und gültig in meinem Land?

Ja, unser Zertifikat zum Alltagsbegleiter nach Paragraf §§ 43b, 53b SGB XI ist staatlich geprüft. Bitte informieren Sie sich jedoch über die spezifischen rechtlichen Anforderungen in Ihrem Land.