Ablauf Online-Ausbildung

Wie läuft die Online-Ausbildung ab?

Unsere Online-Ausbildungen ermöglichen Ihnen eine moderne und flexible Lernumgebung. Dadurch können Sie Ihre Ausbildung völlig individuell zu gestalten. Durch unser digitales Lernkonzept sind Sie in der Lage, sich orts- und zeitunabhängig weiterzubilden. Der Ablauf der Online-Ausbildung zeichnet sich durch klar strukturierte, in Kapitel unterteilte Module mit spannenden Lerninhalten aus.

Jedes Modul ist mit einem deutlichen Lernziel versehen und behandelt spezifische Themen und Handlungsfelder, die für die Tätigkeit der jeweiligen Ausbildung von großer Bedeutung sind. Die Lerninhalte werden durch anschauliche Videos, interaktive Übungen, Praxisbeispiele und informative Texte vermittelt, um ein abwechslungsreiches und nachhaltiges Lernerlebnis zu gewährleisten.

Ein wesentlicher Bestandteil der Online-Ausbildung sind die modulbezogenen Fragen, die Sie am Ende jedes Kapitels beantworten müssen. Diese Fragen dienen nicht nur der Überprüfung des erworbenen Wissens, sondern fördern auch das kritische Denken und die Selbstreflexion. Dadurch bekommen Sie die Möglichkeit, sich intensiv mit den Lerninhalten auseinanderzusetzen und den eigenen Lernfortschritt zu kontrollieren.

Im Folgenden haben wir Ihnen eine Übersicht der Module der Lehrinhalte der Ausbildung zum Alltagsbegleiter dargestellt:

  1. Modul – Grundlagen und Definitionen
  2. Modul - Fachkenntnisse rund um die Betreuung
  3. Modul – Hauswirtschaftslehre und Hygiene
  4. Modul – Ernährung im Alter
  5. Modul – Kenntnisse über häufige Krankheitsbilder und deren Pflege
  6. Modul – Wahrnehmung, Kommunikation und Zusammenarbeit
  7. Modul – Pflege, Betreuung und Beratung: Grundkenntnisse und interkulturelle Aspekte
  8. Modul – Betreuungskompetenz: Methoden der Alltagsaktivierung

Während des gesamten Lernprozesses haben Sie die Möglichkeit uns rundum die Uhr zu erreichen und sich mit erfahrenen Dozenten auszutauschen. Sie stehen bei Fragen und Herausforderungen jederzeit unterstützend zur Seite und geben wertvolles Feedback und individuelle Beratung.

Darüber hinaus haben die Teilnehmer Zugang zu einer lebendigen Online-Community, in der sie sich mit anderen Lernenden austauschen, Erfahrungen teilen und von wertvollen Tipps profitieren können.

Abschließend gibt es in bei unserer Online-Ausbildung keine klassische Abschlussprüfung im herkömmlichen Sinne. Vielmehr steht die praktische Anwendung des Gelernten im Vordergrund, um die zukünftigen Alltagsbegleiter optimal auf ihren verantwortungsvollen Berufseinstieg vorzubereiten.

Um Ihre Ausbildung erfolgreich abzuschließen, gilt es am Ende eine zusammenfassende Abfrage zu bestehen. Hierbei handelt es sich um willkürliche Fragen aus den ganzen Modulen zusammen. Sobald diese erfolgreich abgelegt wurde, haben Sie die Ausbildung erfolgreich bestanden.

Wir sind für Sie da!

Sie haben Fragen zum Ablauf der Ausbildungen oder zu Ihren Förderungsmöglichkeiten? Kontaktieren Sie uns über ein unverbindliches Beratungsgespräch und wir klären gemeinsam alle Ihre Anliegen.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren
Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Die Bedürfnisse unserer Kunden stehen an erster Stelle.

Das kommt an!

Online Pflege Akademie ist vom TÜV Süd nach ISO 9001 geprüft.

Unsere Ausbildungen sind von der ZFU geprüft und zugelassen.

Unser Fokus auf Qualität und Kundenzufriedenheit zahlt sich aus.

Kursteilnehmer loben unser praxisnahes und flexibles Lernkonzept.

Absolventen bewerten Ausbildungsinhalte und Betreuung mit sehr gut.