20 % Rabatt auf jede Ausbildung mit Code „AKTION20“ endet in:
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Online-Ausbildung

Pflegehelfer

In diesem Online-Kurs lernen Sie, wie Sie tatkräftig Fachpersonal zur Seite stehen und somit hilfsbedürftige Menschen im Alltag bestmöglich unterstützen können. Starten Sie Ihre Berufung und erleben Sie Wertschätzung und Dankbarkeit wie nie zuvor.

  • Größte Flexibilität: Lernen Sie, wann, wo und so lange Sie möchten. Starten Sie sofort oder später.
  • Berufliche Erfüllung: Ob Quereinstieg oder Umorientierung, der Kurs ist Ihre Chance, endlich das Richtige zu tun.
  • Maximale Sicherheit: Unser kostenloser Testzugang soll Ihnen die nötige Sicherheit geben.
  • Beste Erfolgsaussichten: Die Nachfrage nach Pflegehelfern ist riesig und steigt immer weiter an.
  • Fördermöglichkeiten: Lassen Sie sich die Kosten Ihrer Weiterbildung fördern.

899,00

oder Ratenzahlung ab 149,83 €

Online-Ausbildung

Pflegehelfer

In diesem Online-Kurs lernen Sie, wie Sie tatkräftig Fachpersonal zur Seite stehen und somit hilfsbedürftige Menschen im Alltag bestmöglich unterstützen können. Starten Sie Ihre Berufung und erleben Sie Wertschätzung und Dankbarkeit wie nie zuvor.

  • Größte Flexibilität: Lernen Sie, wann, wo und so lange Sie möchten. Starten Sie sofort oder später.
  • Berufliche Erfüllung: Ob Quereinstieg oder Umorientierung, der Kurs ist Ihre Chance, endlich das Richtige zu tun.
  • Maximale Sicherheit: Unser kostenloser Testzugang soll Ihnen die nötige Sicherheit geben.
  • Beste Erfolgsaussichten: Die Nachfrage nach Pflegehelfern ist riesig und steigt immer weiter an.
  • Fördermöglichkeiten: Lassen Sie sich die Kosten Ihrer Weiterbildung fördern.

899,00

oder Ratenzahlung ab 149,83 €

Starten Sie Ihre Berufung noch heute!

Treten Sie ein in die Welt der Pflege mit unserer umfassenden Online-Ausbildung zum Pflegehelfer. Unsere hochwertige Weiterbildung bietet Ihnen fundierte Kenntnisse und praxisorientierte Fähigkeiten, um Sie auf eine erfüllende Karriere in der Pflege vorzubereiten.

Ihre Kompetenz liegt uns am Herzen …

Starten Sie Ihre Reise mit einer gründlichen Einführung in die Pflegehilfe, um das Verständnis für die grundlegenden Prinzipien und Verantwortlichkeiten zu entwickeln.

Außerdem erhalten Sie Einblicke in die verschiedenen Aspekte des Alterungsprozesses, um besser auf die Bedürfnisse älterer Menschen eingehen zu können, sowie in die Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers.

Lernen Sie, wie Sie Vitalzeichen richtig messen, Wunden versorgen oder auch mit Arzneimitteln richtig umgehen, um dem medizinischen Personal bestmöglich Unterstützung zu leisten.

Entwickeln Sie praxisnahe Fähigkeiten in den Bereichen Hygiene und Pflege, um eine sichere und unterstützende Umgebung für die Betreuten zu schaffen, und vertiefen Sie Ihr Wissen über verschiedene Erkrankungen.

Dabei erwerben Sie ein detailliertes Wissen über verschiedenste Erkrankungen des Herz-Kreislaufs-Systems, Stoffwechselerkrankungen, Krankheiten des Nervensystems, psychische Erkrankungen, Krebserkrankungen und vieles mehr, um eine bedarfsgerechte Pflege durchführen zu können.

Neben der Bedeutung von Empathie und kommunikativen Fähigkeiten sowie dem Verständnis für die rechtlichen Aspekte der Pflege lernen Sie die Grundkenntnisse in der Arzneimittelkunde kennen.

Bei uns bekommen Sie qualitatives Fachwissen, um Sie auf Ihre Tätigkeit als Pflegehelfer bestmöglich vorzubereiten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Berufsanfänger, Quereinsteiger oder bereits eine erfahrene Betreuungskraft sind – wir begleiten Sie auf Ihrer individuellen Reise.

Ganz bequem lernen. Wann immer es Ihnen passt.

Unsere Pflegehelfer-Ausbildung passt sich Ihrem Alltag an. Mit dem digitalen Lernkonzept können Sie sich von überall, zu jeder Zeit und in Ihrem eigenen Tempo weiterbilden. Ihr Wohnzimmer wird zum Klassenraum. Wir zeigen: Weiterbildung geht auch bequem und ohne die Bindung an feste Zeiten. Online bedeutet dabei nicht gleich online. Da wir wissen, wie bedeutend die Praxis in diesem Berufsfeld ist, warten interaktive Lernmethoden und anschauliche Videos auf Sie.

Weil wir gemeinsam stärker sind.

Lernen Sie miteinander und füreinander. In unserer Community haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen, sich mit anderen angehenden Pflegehelfern auszutauschen und Erfahrungen sowie Erkenntnisse zu teilen. Sollten Sie Probleme oder offene Fragen haben, steht Ihnen natürlich auch unser erfahrenes Team von Fachleuten während der gesamten Ausbildung zur Seite.

Worauf warten Sie? Starten Sie Ihre Berufung und leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Gesellschaft.

Mehr lesen

Ausbildung starten
Sobald Ihre Zahlung eingegangen ist, erhalten Sie Zugang zu unserer E-Learning-Plattform und haben die Freiheit, Ihre Weiterbildung zu starten, wann Sie möchten.

Flexibel weiterbilden
Durch unser digitales Lernkonzept lernen Sie, wann und wo Sie wollen. Außerdem entscheiden Sie selbst, in welchem Tempo Sie die Lehrinhalte durcharbeiten.

Anerkennung erhalten
Nachdem Sie den praktischen und theoretischen Teil Ihrer Weiterbildung abgeschlossen haben, erhalten Sie Ihr Zertifikat und können in die Berufswelt eines Pflegehelfers starten.

Ihre Online-Ausbildung zum Pflegehelfer

Bei uns müssen Sie sich nicht an Präsenzphasen halten oder gar binden. Sie entscheiden den Start Ihrer Ausbildung. Denn unsere Online Ausbildung zum Pflegehelfer können Sie unmittelbar nach Zahlungseingang starten. Zusätzlich können Sie dank unseres digitalen Lernkonzepts selbst entscheiden, wann und wo Sie die Inhalte durcharbeiten.

Sie erhalten von uns maximale Flexibilität, die in Ihren Alltag passt!

So läuft Ihre Weiterbildung ab

Nach Zahlungseingang erhalten Sie unmittelbar Ihren Zugang zu unserer Online-Lernplattform. Die besteht aus digitalen Skripten, interaktiven Lernfragen und anschaulichen Videos. Die Inhalte stehen Ihnen lebenslang zur Verfügung. Sie können also auch nach Abschluss der Ausbildung immer wieder darauf zurückgreifen, was Ihnen später im Berufsalltag sehr helfen kann. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos ein gedrucktes Skript von uns, in dem Sie sich Wichtiges notieren können.

Schließen Sie Ihre Lernreise erfolgreich ab!

Das Ende Ihrer Weiterbildung besteht aus einer kleinen Prüfung. Aber keine Sorge! Es handelt sich hierbei nicht um eine klassische Abschlussprüfung im herkömmlichen Sinne. Vielmehr steht hier die praktische Anwendung des Gelernten im Vordergrund. Der Abschlusstest besteht aus willkürlichen Fragen aus den Modulen.

Mithilfe unserer interaktiven Lernfragen nach Abschluss eines jeden Moduls bestehen Sie die Prüfung mit links. Sollten Sie dennoch Fragen oder Probleme haben, steht Ihnen natürlich auch gerne unser Expertenteam zur Seite.

Lernen Sie nicht alleine, sondern gemeinsam!

Werden Sie auch gerne Teil unserer wachsenden Facebook-Gruppe, bestehend aus angehenden Pflegehelfern. Hier können Sie sich aktiv über die Ausbildung oder den Berufsalltag eines Alltagsbegleiters austauschen.

Ihre Bescheinigung nach der Ausbildung

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihnen die Tür zu verschiedenen Pflegeeinrichtungen öffnen kann. Seien Sie bereit für eine erfüllende Karriere als Pflegehelfer und tragen Sie aktiv zur Gesundheit und zum Wohlbefinden anderer bei.

Starten Sie Ihre Reise in die Welt der Pflege mit unserer Online-Ausbildung zum Pflegehelfer. Melden Sie sich noch heute an und investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft!

Die Aufgaben eines Pflegehelfers sind ebenso vielfältig wie die Menschen, die Sie betreuen werden. Daher umfasst unsere Online-Ausbildung zum Pflegehelfer sämtliche Themengebiete der Pflege, um Sie bestmöglich auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten.

Neben einem ausführlichen Skript enthalten die Module anschauliche Lehrvideos. Zusätzlich schließt jedes Modul mit einer kleinen Wissensabfrage ab. Dadurch bekommen Sie die Möglichkeit, sich noch einmal intensiv mit den Lerninhalten auseinanderzusetzen und Ihr Wissen auf interaktive Weise zu überprüfen.

Außerdem bekommen Sie nach erfolgreichem Abschluss der Pflegehelfer-Ausbildung und einer erfolgreichen Teilnahme an einem Praktikum (3 Monate) in der Behandlungspflege (LG 1 & LG 2) zusätzlich das Zertifikat für Behandlungspflege LG 1 & LG 2.

Diese 11 Module warten in Ihrem persönlichen Mitgliederbereich auf Sie:

  1. Einführung in die Pflegehilfe
  2. Alterungsprozesse (Gerontologie)
  3. Anatomie & Physiologie
  4. Grundlagen der Hygiene & Pflege
  5. Spezifische Pflegepraxis
  6. Erkrankungen und deren Pflege
  7. Psychosoziale Betreuung
  8. Gesetzliche Rahmenbedingungen sowie Dokumentation und Evaluation der Pflege
  9. Einführung in die Arzneimittelkunde
  10. Ethik & Moral in der Pflege
  11. Praktikum & weitere berufliche Kompetenzen

TÜV-Süd-zertifiziert

Die Online Pflege Akademie wird von der OTL – Online Trainer GmbH herausgegeben, welche nach DIN ISO 9001 geprüft ist. Weitere Informationen zu unserer Qualität finden Sie hier.

Mit Ihrem frisch erworbenen Wissen und Ihren praktischen Fähigkeiten stehen Ihnen nun vielfältige berufliche Möglichkeiten in der Welt der Pflege offen.

1. Einstieg in die Praxis
Nach Abschluss Ihrer Ausbildung sowie dem Praktikumsnachweis können Sie direkt in die Pflegepraxis einsteigen. Viele Pflegeeinrichtungen, Krankenhäuser und ambulante Pflegedienste suchen qualifizierte Pflegehelfer, um die Bedürfnisse der Patienten zu unterstützen. Sei es in der Altenpflege, der Krankenpflege oder der Behindertenbetreuung – Ihre Dienste als Pflegehelfer sind gefragt.

2. Weiterbildungsmöglichkeiten
Nutzen Sie die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung durch spezialisierte Fortbildungen. Diese können sich auf bestimmte Pflegebereiche wie Gerontologie, Palliativpflege oder Kinderkrankenpflege konzentrieren. Durch kontinuierliche Weiterbildung verbessern Sie nicht nur Ihre Fähigkeiten, sondern eröffnen auch neue Karrierewege.

3. Aufstiegschancen
Durch Ihre Erfahrungen und Fortbildungen können Sie sich für höhere Positionen qualifizieren. Ein Aufstieg zum Pflegefachhelfer, Pflegeassistenten oder sogar zum examinierten Krankenpfleger ist möglich. Ihre Ausbildung zum Pflegehelfer bildet eine solide Basis für weiterführende Qualifikationen.

4. Spezialisierung und Fachbereiche
Entdecken Sie Ihre Interessen und spezialisieren Sie sich in einem bestimmten Fachbereich der Pflege. Dies könnte die Intensivpflege, die Psychiatrie oder die Rehabilitation sein. Durch die Fokussierung auf einen Fachbereich können Sie Ihr Fachwissen vertiefen und sich als Experte positionieren.

5. Pflege in verschiedenen Bereichen
Die Pflege findet nicht nur in Krankenhäusern statt. Erwägen Sie auch die Arbeit in anderen Settings wie ambulanter Pflege, Pflegeheimen, Hospizen oder in der häuslichen Pflege. Jeder Bereich bietet einzigartige Herausforderungen und Chancen für persönliches und berufliches Wachstum.

6. Engagement im sozialen Bereich
Nutzen Sie Ihre Fähigkeiten auch für gemeinnützige Organisationen und soziale Projekte. Hier können Sie Ihre Pflegekompetenzen einsetzen, um Menschen in Not zu unterstützen und einen positiven Einfluss auf die Gemeinschaft auszuüben.
Ihre Ausbildung zum Pflegehelfer ist der Anfang einer erfüllenden beruflichen Reise. Unabhängig davon, welchen Weg Sie einschlagen, tragen Sie dazu bei, das Leben anderer zu verbessern und einen wertvollen Beitrag im Gesundheits- und Pflegesektor zu leisten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg auf Ihrem weiteren beruflichen Weg!

Das macht uns besonders!

Entdecken Sie die Vorteile unserer Online-Ausbildung.

  • Lebenslanger Zugang
  • Bis zu 100 % förderbar
  • Berufsbegleitend und 100% online
  • Zusätzliche Anerkennung der Behandlungspflege (LG1 & LG2)
  • Direkt starten
  • Praxisorientiert trotz Online Ausbildung
  • Webinare und Expertenaustausch
  • Fachspezifische Foren und Austausch
  • Gedrucktes Skript automatisch dabei
  • Leichte Bedienbarkeit
  • Eignungstest im Testzugang
  • Kostengünstiger als Präsenzkurse
  • Interaktivität
  • Aktualität der Inhalte

Wir beraten Sie gerne

Sie haben Fragen zum Ablauf der Ausbildung oder zu Ihren Förderungsmöglichkeiten? Kontaktieren Sie uns über ein unverbindliches Beratungsgespräch und wir klären gemeinsam all Ihre Anliegen.

Beratungsgespräch vereinbaren

Alle Infos auf einen Blick

Wir haben alle Informationen zu unserer Weiterbildung kompakt für Sie zusammengefasst. Mit einem Klick erhalten Sie Ihre digitale Infobroschüre in nur wenigen Minuten per E-Mail.

Jetzt kostenlos anfordern

Die Bedürfnisse unserer Kursteilnehmer stehen an erster Stelle.

Das kommt an!

Unser Fokus auf Qualität und Kundenzufriedenheit zahlt sich aus.

Absolventen bewerten Ausbildungsinhalte und Betreuung mit sehr gut.

Kursteilnehmer loben unser praxisnahes und flexibles Lernkonzept.

Lassen Sie sich die Kosten Ihrer Weiterbildung fördern.

Unsere Ausbildungen sind von der ZFU geprüft und zugelassen.


Mit Code:
"AKTION20"
Ab 132 € / Monat
(Ratenzahlung)

nur

899,00 €

inkl. 19% USt.

Kurs buchen

Flexibel, sicher & einfach bezahlen

Wir streben nach Weiterentwicklung und Verbesserung.

Ihre glücklichen Stimmen sind unser Antrieb!

Miriam M.

Assistenzärztin für Allgemeinmedizin “Ich kann den Kurs nur empfehlen. Er ist…

Mehr erfahren

Pascal D.

PLÜMAT Packaging Systems GmbH, Production Department Manager “Aufbau und Videos…

Mehr erfahren

Claudia S.

MVZ Lobetal gGmbH, Hausärztlicher Dienst, Arzthelferin “Der Onlinekurs ist das…

Mehr erfahren

Jenna aus Neuss

Ansprechende und strukturierte Website, freie Zeiteinteilung,…

Mehr erfahren

Pflegehelfer-Ausbildung – Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert die Ausbildung zum Pflegehelfer?

Die Ausbildung dauert in der Regel etwa vier Monate, kann jedoch je nach individuellem Lerntempo variieren.

Benötige ich Vorkenntnisse oder eine bestimmte Ausbildung, um den Kurs zu absolvieren?

Nein, für die Online-Ausbildung zum Pflegehelfer sind keine spezifischen Vorkenntnisse oder Ausbildungen erforderlich. Jeder Interessierte kann teilnehmen.

Kann ich während der Ausbildung zum Pflegehelfer weiterhin berufstätig sein?

Ja, unsere Online-Ausbildung bietet Ihnen die Flexibilität, Ihren Lernplan an Ihre beruflichen Verpflichtungen anzupassen.

Gibt es Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung nach der Pflegehelfer-Ausbildung?

Ja, nach Abschluss der Ausbildung stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung offen. Sie können sich weiterbilden und beispielsweise als Pflegekraft tätig werden.

Welche technischen Voraussetzungen benötige ich, um an der Online-Ausbildung teilzunehmen?

Für die Teilnahme an unserer Online-Ausbildung benötigen Sie einen Computer oder ein mobiles Gerät mit einer stabilen Internetverbindung. Zudem empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers für den Zugriff auf die Lernmaterialien.

Kann ich den Kurs pausieren und später fortsetzen?

Ja, Sie haben die Möglichkeit, den Kurs zu pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen. Wir speichern Ihren Fortschritt, sodass Sie nahtlos dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben. Diese Flexibilität ermöglicht es Ihnen, die Ausbildung an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen. Sie können sich dazu einfach, während Ihrer Ausbildung bei unserem Support-Team melden.

Gibt es eine Probezeit oder eine Geld-zurück-Garantie?

Ja, wir bieten eine Probezeit von 14 Tagen an, in der Sie den Kurs ausprobieren können. Wenn Sie während dieser Zeit feststellen, dass die Pflegehelfer-Ausbildung nicht Ihren Erwartungen entspricht, können Sie vom Kauf zurücktreten.